Wie fotografiert man eine Gula? RUMS!

Hallo zusammen.

Ich hab mal wieder einen neuen Schnitt für mich getestet. Die Gula. Ich hatte schon so viele tolle Gulas gesehen, aber hab dann immer noch gezweifelt ob das was für mich ist.

Als dann letzte Woche die Kara Hewi von Schnittgeflüster erschien und die Kröten gleich Bedarf angemeldet haben, hab ich dann zugeschlagen. Kara Hewi und Gula von Erbsünde gekauft und zumindest die Gula gleich genäht.

Jetzt stellt sich mir aber die Frage wie zum Geier ich die schlicht schwarze Gula an mir selbst fotografiert bekomme, da mal wieder gerade kein Fotograf in der Nähe ist. Entschuldigt also bitte die schlechten Selfies, ich geb mein Bestes:) Jedenfalls ist die Gula ein toller Schnitt. Und jetzt hüpf ich ab die NäMa und mach mir mehr davon  setz mich an die Kara Hewis für die Mädels.

IMG_6011 IMG_6012 IMG_6018IMG_6014

Und weil das meine erste Gula ist gehts ab damit zu RUMS.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s