Flash der rote Blitz – Anti Mücken Schlafi!

Die kleine Kröte ist jedes Jahr aufs Neue ein Festessen für Mücken. Letztens hatte sie morgens über 10 neue Stiche und alle waren schön fies geschwollen. Nachts schiebt sie meistens ihre Decke weg und macht den Weg frei für die kleinen Biester. Sogar zwischen den Zehen hatte sie Stiche. Natürlich hat sie ein Mückennetz über ihrem Bett, aber man weiß ja nie ob die Viecher da eine Geheimtür haben….zumindest glaube ich das manchmal.

Also haben wir uns überlegt, was wir noch tun können, damit sie nicht ständig wie ein Nadelkissen aussieht. Die einfachste Lösung: viel Stoff, überall bedeutet wenig Angriffsfläche, aber das im Sommer? Naja. Aber ich hatte noch Stoffcoupons aus ziemlich dünnem T-Shirt Jersey von Megastoffen, die ich eigentlich schon als Fehlkauf eingemottet hatte. Ein bisschen Recherche und Konsultation von Dr. Google ließ uns den Schnitt “Schlafanzug Emil(y)” von Heidimade finden. Ein cooler Jumper, den es bis Größe 152 gibt. Dazu den Schnitt für die Sockenliebe von Cherrypicking. Beide Schnitte sind übrigens Freebooks.

schlafi_3

Ich habe dann Emily in 146 genäht, mit Zipper vorne. Anschließend habe ich aus rotem Bündchen und dem dünnen Stoff die Socken in 32 genäht und anstatt sie oben zu versäubern direkt mit dem Schlafi verbunden. Das Ergebnis war eine Kathastrophe…- dachte ich zumindest. Aber die Maus hats gesehen, angezogen und quasi das ganze Wochenende getragen. Als erstes ist sie durch den Garten gerannt, gebrüllt “Ich bin Flash, der rote Blitz” und dann hat sie auf dem Trampolin die Bewegungsfreiheit genossen. Sie liebt das Ding und was soll ich sagen? 2 weitere sind schon zugeschnitten und warten auf die Verarbeitung. Einmal in olivgrün (Oh, da kann ich mich beim schlafen tarnen Mama) und einmal in Leopardenmuster (Dann bin ich im Traum ein wilder Tiger!).

schlafi_1

schlafi_2

Und für mehr Realität in Blogs: hier noch ein Bild aus unserer Küche , mit Papa im und morgendlichem Chaos im Hintergrund und ungesaugtem Boden (war halt noch früh…). Und dem Hund, dem sie beigebracht hat von hinten durch ihre Beine zu laufen. Aber man sieht hier schön die angesetzten Füße beim Schlafi.

20170420_182654.jpg

So, mit dem Flash Schlafi wandere ich jetzt mal rüber zum After Work Sewing und zum Kiddiekram!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s